Generation online - Aufwachsen mit digitalen Medien


Liebe Eltern Realschule Neuffen,

Digitale Medien werden für Kinder und Jugendliche immer wichtiger. Über WhatsApp, Instagram, Snapchat und Co. sind sie ständig mit Freunden in Kontakt und dank Smartphones oder Tablets bleiben sie auch unterwegs stets auf dem neuesten Stand. Doch der richtige Umgang mit digitalen Medien will gelernt sein – denn Privatsphäre und Datenschutz rücken insbesondere bei jungen Nutzern häufig in den Hintergrund.

Deshalb ist es entscheidend, dass Sie als Eltern und Lehrer die Kinder nicht alleine lassen, sondern sie in ihrer medialen Entwicklung unterstützen. Als Schule möchten wir dazu beitragen und bieten einen Expertenvortrag zum Thema für Sie an.

GENERATION ONLINE macht Sie zu medienkompetenten Ansprechpartnern

In Form von Live-Demonstrationen stellen praxiserfahrene Referenten die von Kindern und Jugendlichen meistgenutzten Dienste und Apps vor. Im Fokus unserer Informationsveranstaltung stehen folgende Themen:
  • Apps wie Snapchat, Instagram, WhatsApp und damit verbundene Probleme
  • Schutz persönlicher Daten und verantwortungsvolle Selbstdarstellung in digitalen Medien
  • Vorbilder in Medien auf YouTube & Co.
  • Cybermobbing und Sexting
  • Exzessive Mediennutzung und Tipps für einen bewussten und sinnvollen Medienumgang
Termin: Donnerstag, 21.11.2019 um 19.00 Uhr im Musiksaal der Realschule Neuffen

Nach dem Vortrag wird es eine Diskussions- und Fragerunde geben. Dabei haben Sie auch die Möglichkeit Ihre individuellen Fragen zu stellen.
Durchgeführt wird der Vortrag von der mecodia Akademie. Die Referenten sind ausgewiesene Experten auf dem Gebiet der neuen Medien. Sie sind bundesweit unterwegs und klären Kinder, Jugendliche sowie deren Eltern und Lehrer über die Chancen und Risiken der digitalen Medien auf.
Wir laden Sie ganz herzlich zu dieser Veranstaltung ein und freuen uns auf einen anregenden, diskussionsreichen gemeinsamen Abend!

Hinweis: Sollten Sie bereits im letzten Jahr am Informationsabend teilgenommen haben, so sind Sie in diesem Jahr dennoch erneut herzlich eingeladen. Aufgrund der schnelllebigen Medienentwicklung erwartet Sie ein aktualisierter Vortrag mit neuen spannenden Inhalten.