Schulranzenaktion


Bei einem Treffen am 24. April in der Firma bielomatik zwischen Ralf Bauer, Geschäftsführer von bielomatik, Jürgen Fritz, Werbeleiter, Anne Katrin Loßnitzer, der Leiterin der Schulranzenaktion bei GAiN, und Gerhard Schulz, Initiator der Schulranzenaktion an der Neuffener Realschule, wurde eine Zusammenarbeit zwischen GAiN und bielomatik ins Leben gerufen, die die Hilfsorganisation in einem nie erhofften Ausmaß weiterbringt. Größere Mengen an Schulmaterial, die bei Testläufen der Maschinen von bielomatik anfallen, sollen in Zukunft der Hilfsorganisation überlassen werden. GAiN versorgt bedürftige Kinder zum Beispiel in Lettland, in der Ukraine, aber auch in Afrika und Südamerika mit Schulmaterial und ermöglicht ihnen damit den Zugang zu Bildung. Die Sammelaktion in der Schule ist zwar ungeheuer wichtig, sowohl für das Sammeln von Spenden, vor allem aber auch, um bei unseren Kindern und Jugendlichen ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass nicht überall auf der Welt eine gesicherte Zukunft so selbstverständlich ist wie bei uns und dass nur unsere Solidarität irgendwann Gleichheit auf der ganzen Welt schaffen kann. Dass aber die Effektivität der Spenden im Vergleich zur mühsamen Sammelarbeit im Kleinen durch die Kooperation mit bielomatik durch ein gar nicht abzuschätzendes Vielfaches erhöht wird, ist ohne Frage. Die Arbeit für die Bedürftigen wird für GAiN dadurch wirklich in Zukunft leichter sein. Es ist eine außerordentlich erfreuliche Entwicklung, dass die Firma bielomatik neben ihren kommerziellen Zielen auch soziale Verantwortung wahrnimmt und sich im sozialen Bereich engagiert. Kleinere Spenden für die Schulranzenaktion werden auch in Zukunft zwischen Jürgen Fritz von bielomatik und Gerhard Schulz von der Realschule Neuffen abgewickelt, größere Posten übernimmt die Organisation GAiN, die über eigene Lastzüge verfügt, direkt.
Wir danken der Firma bielomatik ganz herzlich für diese Zusammenarbeit und bitten alle Eltern gleichzeitig, ausgediente Schulranzen und Schulrucksäcke wieder für unsere Aktion bereitzuhalten, die nach den Sommerferien natürlich weitergeführt wird. Genauere Informationen erhalten Sie rechtzeitig über die Presse und über die Schulen im Neuffener Tal.

Schulranzenaktion
Internet-Links zum Thema
^
Internet-Links zum Thema