Beginn der schriftlichen Hauptschulabschlussprüfungen


Am Dienstag (16. Juni) sind die Hauptschulabschlussprüfungen in Baden-Württemberg gestartet. Als erste Prüfung stand dabei die schriftliche Abschlussprüfung in Deutsch auf dem Plan. Rund 22.000 Schülerinnen und Schüler legen die Hauptschulabschlussprüfung ab, auch die Schülerinnen und Schüler der 9d der RSN nehmen daran teil.

Zur Hauptschulabschlussprüfung gehören die schriftlichen Prüfungen in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch. Die Deutschprüfung hat am 16. Juni begonnen. Dem folgt am 18. Juni die Prüfung in Mathematik, bevor mit Englisch am Montag, 22. Juni die letzte schriftliche Prüfung in diesem Jahr stattfindet. Ihre kommunikativen Fähigkeiten im Fach Englisch mussten die Schülerinnen und Schüler bereits vor dem Start der schriftlichen Prüfungen in der Kommunikationsprüfung unter Beweis stellen. 

Die Prüfung im Fach Deutsch besteht aus einem Pflicht- und einem Wahlteil. Im Wahlteil dürfen sich die Schülerinnen und Schüler zwischen einer Erörterung, einer Gedichtbeschreibung und einer Textbeschreibung entscheiden. Die Mathematikprüfung besteht ebenfalls aus einem Pflicht- und einem Wahlteil. In Englisch werden die Kompetenzen in den Bereichen Hör- und Hörsehverstehen, Leseverständnis und Schreiben überprüft.
vgl. https://km-bw.de/site/pbs-bw-new/node/6363352/Lde/index.html

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern der 9d viel Erfolg und drücken die Daumen!

Und wie es bei den Realschulabschlussprüfungen schon immer Brauch ist, wurden auch für diese Prüflinge zahlreiche Plakate im Eingangsbereich der Realschule aufgehängt. Hier finden Sie eine kleine Auswahl...
Redakteur / Urheber
^
Redakteur / Urheber
MM